Anmeldung zum kommenden Gottesdienst

    Information zur Datenspeicherung: Die Anmeldedaten werden für einen Zeitraum von vier Wochen gespeichert und danach verlässlich gelöscht. Sie dienen dazu, dich verständigen zu können, falls ein COVID-19-Fall auftritt.

    Informationen zu unseren Gottesdiensten

     Der Gottesdienst beginnt um 10:00 Uhr (Einlass in die Gemeinde ab 9:30 Uhr – bitte komm lieber früher als später) und dauert eine Stunde.

    Bitte

    ♦ melde dich zum Gottesdienst unter efggraz.at/gottesdienstanmeldung an.

    ♦ lass dich in der Gemeinde vom Ordnerdienst registrieren, falls du vergessen hast, dich anzumelden.[1]

    ♦ bleibe zu Hause, wenn du dich krank fühlst, vor allem wenn du folgende Symptome an dir feststellst: Fieber, Husten, Müdigkeit, Gliederschmerzen, Halsschmerzen, Kopfschmerzen, Kurzatmigkeit, Schnupfen.

    ♦ informiere uns unter corona@efggraz.at, wenn du innerhalb von 14 Tagen nach einem Gottesdienstbesuch positiv auf COVID-19 getestet wurdest.

    Bitte halte dich in der Gemeinde während der Gottesdienste an folgende Regeln, um andere und dich vor der Ansteckung mit COVID-19 zu schützen.

    Durch das Einhalten der Regeln bringst du deine Fürsorge für andere zum Ausdruck.

    ♦ Händedesinfektion beim Betreten der Gemeinderäumlichkeiten

    ♦ Einhalten des Sicherheitsabstands von mindestens zwei Meter

    ♦ Tragen einer FFP2-Maske (Gilt nicht für Kinder bis zum vollendeten sechsten Lebensjahr, Schwangere und Personen, denen das Tragen der FFP2-Maske aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich ist. Kinder ab dem vollendeten sechsten bis zum vollendeten vierzehnten Lebensjahr und Schwangere dürfen den normalen Mund-Nasen-Schutz tragen; Personen, die aus gesundheitlichen Gründen auch den normalen Mund-Nasen-Schutz nicht tragen können, dürfen das Face-Shield verwenden)

    ♦ Einhalten der markierten Wege (Einbahnsystem, Markierungen und Beschilderung)

    ♦ Einhalten der Anweisungen des Ordnerdienstes

    Noch etwas: Bitte halte den Parkplatz vor der Gemeinde für die Fahrzeuge von Risikopersonen und Personen mit Gehbehinderung frei.

    Garderobe und Küche bleiben derzeit noch geschlossen.

    Information zur Datenspeicherung: Die Anmelde- und Registrierungsdaten werden für einen Zeitraum von vier Wochen gespeichert und danach verlässlich gelöscht. Sie dienen dazu, dich verständigen zu können, falls ein COVID-19-Fall auftritt.

    Wenn du Fragen hast oder weitere Informationen benötigst, melde dich – corona@efggraz.at

    [1] So können wir dich im Fall einer Erkrankung einer Gottesdienstbesucherin/eines Gottesdienstbesuchers informieren.