Noch keine Kommentare

Gottesdienste wieder vor Ort

Wir öffnen wieder

Ab sofort dürfen wir unsere Gottesdienste wieder gemeinsam vor Ort feiern. Einzige Ausnahme ist der Weihnachtsgottesdienst am 24. Dezember um 15 Uhr.
Dieser wird ausschließlich online auf unserer Webseite und auf unserem Youtube Kanal übertragen.
Kinderbetreuung ist leider weiterhin nicht möglich.
Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr wieder vor Ort dabei seid. Bitte vergesst jedoch nicht, euch vorab auf unserer Homepage anzumelden: https://www.efggraz.at/gottesdienstanmeldung

Was solltet ihr beachten?

 Der Gottesdienst beginnt um 10:00 Uhr (Einlass in die Gemeinde ab 9:30 Uhr – bitte komm lieber früher als später) und dauert eine Stunde.

Bitte

♦ melde dich zum Gottesdienst unter efggraz.at/gottesdienstanmeldung an.

♦ lass dich in der Gemeinde vom Ordnerdienst registrieren, falls du vergessen hast, dich anzumelden.[1]

♦ bleibe zu Hause, wenn du dich krank fühlst, vor allem wenn du folgende Symptome an dir feststellst: Fieber, Husten, Müdigkeit, Gliederschmerzen, Halsschmerzen, Kopfschmerzen, Kurzatmigkeit, Schnupfen.

♦ informiere uns unter corona@efggraz.at, wenn du innerhalb von 14 Tagen nach einem Gottesdienstbesuch positiv auf COVID-19 getestet wurdest.

Bitte halte dich in der Gemeinde während der Gottesdienste an folgende Regeln, um andere und dich vor der Ansteckung mit COVID-19 zu schützen.

Durch das Einhalten der Regeln bringst du deine Fürsorge für andere zum Ausdruck.

♦ Händedesinfektion beim Betreten der Gemeinderäumlichkeiten

♦ Einhalten des Sicherheitsabstands von mindestens 1,5 Meter

♦ Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes in Innenräumen verpflichtend (ausgenommen Kinder bis 6 Jahre und Personen, die aus gesundheitlichen Gründen keinen MNS tragen können)

♦ Einhalten der markierten Wege (Einbahnsystem, Markierungen und Beschilderung)

♦ Einhalten der Anweisungen des Ordnerdienstes

Noch etwas: Bitte halte den Parkplatz vor der Gemeinde für die Fahrzeuge von Risikopersonen und Personen mit Gehbehinderung frei.

Garderobe und Küche bleiben derzeit noch geschlossen.

Information zur Datenspeicherung: Die Anmelde- und Registrierungsdaten werden für einen Zeitraum von vier Wochen gespeichert und danach verlässlich gelöscht. Sie dienen dazu, dich verständigen zu können, falls ein COVID-19-Fall auftritt.

Wenn du Fragen hast oder weitere Informationen benötigst, melde dich – corona@efggraz.at

[1] So können wir dich im Fall einer Erkrankung einer Gottesdienstbesucherin/eines Gottesdienstbesuchers informieren.

Schreib uns ein Kommentar